"Familie ist für uns Alle(s)!"

Die Stiftung Familienglück gründet auf der Überzeugung, dass die Zukunft unserer Gesellschaft in dem gegenwärtigen Glück der Familien liegt.

Familienglück

"Familienglück" ist eine Definitionsfrage und jeder kann heutzutage Familie bzw. das daraus resultierende Familienglück auf seine ganz individuelle Art und Weise definieren. Jede dieser Definitionen hat ihre Daseinsberechtigung und auch die Berechtigung auf Hilfe und Unterstützung - besonders in schwierigen Situationen. Wir wollen denen helfen, die "hinten runterfallen". Denjenigen, die gesellschaftlich deutlich weniger Beachtung finden als andere - aber ebenso ein wichtiger Teil innerhalb der Familie sind.

Die Stiftung

Die Stiftung Familienglück sieht Projekte als ihre Leidenschaft an und setzt diese auch gerne in Kooperationen um. Jede Medaille hat zwei Seiten, und die Stiftung Familienglück kümmert sich gerne um diese, die nicht nach oben zeigt. Denn nur so schaffen wir es, Themen in der Vordergrund zu rücken, die sonst wenig Aufmerksamkeit erhalten.